Home
  Qualifikation
  Gruppeneinteilung
  Gruppe 1
  Gruppe 2
  Gruppe 3
  Gruppe 4
  Endrunde
  Statistiken
  Presse
  Fotos
  Historie
  Downloads
  Sponsoring
  Impressum
   
  Liveticker
   
  Aufstellungen
   
Blomberg-Cup 2015 Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4
Endrunde Presse Statistiken Fotos
├ťbersicht SEAT-R├Âmer-Cup 2014 Blomberg-Cup 2016

Blomberg-Cup 2015 in Hartenholm




Vorrunde Gruppe 3:

17.01.2015 ab 14:30 Uhr
Teilnehmer

TuS Hartenholm rot   -   Mit dem TuS Hartenholm rot er├Âffnet die Reserve des TuS Hartenholm die Vorrundengruppe III. In der Kreisliga Segeberg konnte man schon so manch einen Titelanw├Ąrter Paroli bieten und ├╝berwintert auf einem guten 8. Platz im Mittelfeld. Nach dem Einzug in die Endrunde im vergangenen Jahr, wird die Mannschaft auch 2015 wieder alles daran setzen, die Runde der letzten Zehn zu erreichen.
 
Kaltenkirchener TS   -   Mit der Kaltenkirchener TS geht einer von zwei Verbandsligisten in der Gruppe III ins Rennen. Der Cup-Gewinner von 2009 wird von Coach Dominik Fseisi betreut und belegt in der Verbandsliga S├╝d-West derzeit Platz 6. Fseisi hat in der laufenden Transferperiode bereits vier Neuzug├Ąnge f├╝r sein Team gewinnen k├Ânnen. Man darf gespannt sein, ob sich die Neuzug├Ąnge in der Halle bereits bemerkbar machen.
 
Torpedo 76 NMS   -   FC Torpedo 76 NMS tritt das erste Mal beim Hallenturnier in Hartenholm an. Das Team aus Neum├╝nster spielt wie Gruppengegner Kaltenkirchen in der Verbandsliga S├╝d-West und belegt dort in der Winterpause Platz 15. Ob sich der Deb├╝tant in der Gruppe III durchsetzen kann, bleibt abzuwarten. Die 76er wollen im insgesamt stark besetzten Teilnehmerfeld auf jeden Fall einen bleibenden Eindruck hinterlassen.
 
SV Henst.-Ulzburg II   -   Mit dem SV Henstedt-Ulzburg II greift die Reserve des Gro├čvereins in das Turniergeschehen ein. Das Team von Trainer Erik Aden belegt zur Halbserie in der Kreisliga Segeberg Platz 7. 2014 war f├╝r die Reserve des SVHU bereits die Vorrunde Endstation. 2015 will der ambitionierte Kreisligist wieder zeigen, was in ihm steckt und um den Einzug in die Endrunde mitspielen.
 
SV S├╝lfeld   -   Der Kreisligist SV S├╝lfeld nimmt nach einj├Ąhriger Auszeit wieder am Hallenturnier in Hartenholm teil. Das Team von Trainer Mathias Wurst belegt in der aktuellen Spielzeit Platz 14 und hat sich mit 9 Punkten Vorsprung auf die Abstiegspl├Ątze ein gutes Polster aufbauen k├Ânnen. Die R├╝ckrunde wird zeigen, ob dieser Vorsprung von gro├čer Dauer ist. Als Au├čenseiter in Gruppe III muss der SVS auf den ├ťberraschungseffekt hoffen.
 
Schmalfelder SV   -   Unser Nachbarverein und SG-Partner Schmalfelder SV startet als klarer ÔÇ×UnderdogÔÇť in Gruppe III, will sich aber so teuer verkaufen wie m├Âglich. Momentan stehen die Schmalfelder in der Kreisklasse A auf dem 6. Tabellenplatz. Mit sieben Punkten R├╝ckstand auf einen der zwei begehrten Aufstiegspl├Ątze bleibt es in der R├╝ckrunde jedoch abzuwarten, ob der SSV noch einmal ernsthaft ins Titelrennen einsteigen kann.
Uhrzeit Spiel Ergebnis
14:30 - 14:40 TuS Hartenholm rot Kaltenkirchener TS 0 1
14:42 - 14:52 Torpedo 76 NMS SV Henst.-Ulzburg II 1 0
14:54 - 15:04 SV S├╝lfeld Schmalfelder SV 1 2
15:06 - 15:16 TuS Hartenholm rot Torpedo 76 NMS 1 2
15:18 - 15:28 Kaltenkirchener TS SV S├╝lfeld 5 3
15:30 - 15:40 SV Henst.-Ulzburg II Schmalfelder SV 0 5
15:42 - 15:52 SV S├╝lfeld TuS Hartenholm rot 1 2
15:54 - 16:04 Schmalfelder SV Torpedo 76 NMS 0 1
16:06 - 16:16 Kaltenkirchener TS SV Henst.-Ulzburg II 3 1
16:18 - 16:28 Schmalfelder SV TuS Hartenholm rot 1 0
16:30 - 16:40 SV Henst.-Ulzburg II SV S├╝lfeld 1 4
16:42 - 16:52 Torpedo 76 NMS Kaltenkirchener TS 1 2
16:54 - 17:04 TuS Hartenholm rot SV Henst.-Ulzburg II 0 1
17:06 - 17:16 Kaltenkirchener TS Schmalfelder SV 4 3
17:18 - 17:28 Torpedo 76 NMS SV S├╝lfeld 3 1
Platz Mannschaft SP S U N Tore Diff Pkt
1 Kaltenkirchener TS 5 5 0 0 15:8 7 15
2 Torpedo 76 NMS 5 4 0 1 8:4 4 12
3 Schmalfelder SV 5 3 0 2 11:6 5 9
4 SV S├╝lfeld 5 1 0 4 10:13 -3 3
5 TuS Hartenholm rot 5 1 0 4 3:6 -3 3
6 SV Henst.-Ulzburg II 5 1 0 4 3:13 -10 3