Home
  Qualifikation
  Gruppeneinteilung
  Gruppe 1
  Gruppe 2
  Gruppe 3
  Gruppe 4
  Endrunde
  Statistiken
  Presse
  Fotos
  Historie
  Downloads
  Sponsoring
  Impressum
   
  Liveticker
   
  Aufstellungen
   
Blomberg-Cup 2018 Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4
Endrunde Presse Statistiken Fotos
├ťbersicht Blomberg-Cup 2017 Blomberg-Cup 2019

Blomberg-Cup 2018 in Hartenholm




Vorrunde Gruppe 2:

20.01.2018 ab 14:30 Uhr
Teilnehmer

Hartenholm wei├č   -   Im vergangenen Jahr erreichte der Mix aus erster und zweiter Mannschaft das Finale und scheitere dort gegen den SV Todesfelde. Ob dieses auch 2018 wieder m├Âglich sein wird, bleibt angesichts der starken Konkurrenz der Gruppe II abzuwarten. Auch dieses Jahr, besteht das Team von Hartenholm wei├č zum gr├Â├čten Teil aus Ur-Hartenholmern, die ihre Dienste schon seit 2008 oder l├Ąnger dem TuS widmen und den sportlichen Aufstieg von der Kreisklasse B bis in die Schleswig-Holstein Liga begleitet haben.
 
SV Schackendorf   -   Der SV Schackendorf kehrt nach 2 Jahren Abstinenz wieder zur├╝ck unter das Hartenholmer Hallendach.2015 sicherte sich der SVS den Turniersieg.Bei den Hallenkreismeisterschaften im vergangen Dezember blieb das Team von Trainer Thomas Dybowski sicherlich hinter den Erwartungen, nachdem man als 4. in der Gruppenphase ausschied. In der Landesliga Holstein ├╝berwintern die Schackendorfer auf dem 13. Tabellenplatz, mit nur 2 P├╝nktchen Vorsprung auf die Abstiegsr├Ąnge.Dass in der Halle trotzdem mit ihnen zu rechnen ist, konnten sie schon des ├ľfteren beweisen.
 
Kaltenkirchener TS   -   Mit der Kaltenkirchener TS geht ein starker Vertreter aus der Verbandsliga West in der Gruppe II an den Start. In der Feldserie spielte die Mannschaft von Trainer Frank Freitag bisher eine starke Rolle und ├╝berwintert auf dem dritten Tabellenplatz. Traditionell bringt die KT Jahr f├╝r Jahr eine starke Hallenmannschaft aufs Parkett und schaffte bei den letzten Turnieren immer den Einzug in die Endrunde. 2016 schaffte es die KT bis ins Finale, unterlag am Ende jedoch dem VfL Oldeslohe etwas ungl├╝cklich mit 4:5 im sp├Ąteren Neunmeterschie├čen.
 
Eichholzer SV   -   Mit dem Eichholzer begr├╝├čen wir den ersten Debutanten aus der Gruppe II. Die Eichholzer beheimatet in der Verbandsliga S├╝d, um Ex-TuS-Spieler Martin Rehberg, belegen dort zur Winterpause den 5. Tabellenplatz. Ob die Eichholzer, der Gruppe II ihren Stempel aufdr├╝cken k├Ânnen und so ein weiterkommen in die Hauptrunde schaffen, wird sich in dieser stark besetzten Gruppe zeigen.
 
SV Rickling   -   Mit den SV Rickling tritt ein weiterer Vertreter aus der Verbandsliga West in der Gruppe II an. In der Feldserie belegt der SVR aktuell den14. Tabellenplatz und k├Ânnte nach jetzigem Stand, nach nur einem Jahr Verbandsliga, wieder in die Kreisliga absteigen. Im vergangen Jahr scheiterte das Team um Trainer Alkos Levens im Halbfinale am sp├Ąteren Tunriersieger SV Todesfelde. Ob sie diesen Erfolg 2018wiederholen k├Ânnen, bleibt angesichts der starken Mitstreiter in dieser Vorrundengruppe abzuwarten.
 
TSV Wiemersdorf   -   Der TSV Wiemersdorf ist ein weiterer Neuling beim Blomberg-Cup. Der Kreisliga Aufsteiger sorgte vor allem am Anfang der Saison f├╝r Furore, weil sie ├╝ber zwei Saisons ohne Niederlage im Punktspielbetrieb blieben. Erst im August 2017 wurde die unglaubliche Serie von 90 Spielen ohne Niederlage gebrochen. Das Team von Trainer Sebastian Boll, geht als Au├čenseiter in der Gruppe II an den Start und wird versuchen den einen oder anderen h├Âherklassigen Gegner ein Bein zu stellen.
Uhrzeit Spiel Ergebnis
14:30 - 14:40 Hartenholm wei├č SV Rickling 2 0
14:42 - 14:52 Eichholzer SV TSV Wiemersdorf 1 2
14:54 - 15:04 SV Schackendorf Kaltenkirchener TS 1 0
15:06 - 15:16 Eichholzer SV Hartenholm wei├č 1 1
15:18 - 15:28 Kaltenkirchener TS SV Rickling 5 1
15:30 - 15:40 TSV Wiemersdorf SV Schackendorf 2 3
15:42 - 15:52 Hartenholm wei├č Kaltenkirchener TS 3 2
15:54 - 16:04 SV Schackendorf Eichholzer SV 4 1
16:06 - 16:16 SV Rickling TSV Wiemersdorf 1 0
16:18 - 16:28 SV Schackendorf Hartenholm wei├č 1 1
16:30 - 16:40 TSV Wiemersdorf Kaltenkirchener TS 0 2
16:42 - 16:52 Eichholzer SV SV Rickling 0 3
16:54 - 17:04 TSV Wiemersdorf Hartenholm wei├č 1 3
17:06 - 17:16 SV Rickling SV Schackendorf 1 5
17:18 - 17:28 Kaltenkirchener TS Eichholzer SV 7 1
Platz Mannschaft SP S U N Tore Diff Pkt
1 SV Schackendorf 5 4 1 0 14:5 9 13
2 Hartenholm wei├č 5 3 2 0 10:5 5 11
3 Kaltenkirchener TS 5 3 0 2 16:6 10 9
4 SV Rickling 5 2 0 3 6:12 -6 6
5 TSV Wiemersdorf 5 1 0 4 5:10 -5 3
6 Eichholzer SV 5 0 1 4 4:17 -13 1