Home
  Qualifikation
  Gruppeneinteilung
  Gruppe 1
  Gruppe 2
  Gruppe 3
  Gruppe 4
  Endrunde
  Statistiken
  Presse
  Fotos
  Historie
  Downloads
  Sponsoring
  Impressum
   
  Liveticker
   
  Aufstellungen
   
Blomberg-Cup 2018 Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4
Endrunde Presse Statistiken Fotos
├ťbersicht Blomberg-Cup 2017 Blomberg-Cup 2019

Blomberg-Cup 2018 in Hartenholm




Vorrunde Gruppe 3:

20.01.2018 ab 18:00 Uhr
Teilnehmer

Hartenholm blau   -   In der letzten Gruppe am Samstag steigt die erste Vertretung des Gastgebers in das Turnier mit ein. In der Landesliga Holstein l├Ąuft es aktuell noch nicht ganz so wie man sich das erhofft hatte, jedoch mit Tendenz nach oben. Nach nun bereits 8 Jahren ohne Titel beim eigenen Turnier, d├╝rfen wir gespannt was dieses Jahr drin ist.
 
TSV Bordesholm   -   Mit der ersten Mannschaft des TSV Bordesholm hei├čen wir den drittplatzierten der Landesliga Schleswig in Hartenholm herzlich Willkommen. Mit Tabellenplatz 3 und einem Torverh├Ąltnis von 46:26 stehen sie in Ihrer Liga sehr gut da. Nachdem die Bordesholmer die Endrunde im letzten Jahr knapp verpasst haben, d├╝rfen wir gespannt sein, ob sie die guten Leistungen vom Rasen mit aufs k├╝nstliche Gr├╝n in der Halle nehmen k├Ânnen.
 
SV Henstedt-Ulzburg    -   Die erste Garde des SV Henstedt-Ulzburg ist in der Verbandsliga West beheimatet. Zur Winterpause befinden Sie sich auf dem 12. Tabellenplatz. Die noch junge Truppe k├Ânnte zu einer der ├ťberraschungsmannschaften avancieren und ├╝ber den ├ťberraschungseffekt zum Erfolg kommen.
 
Wiker SV   -   Seine zweite Turnierteilnahme bestreitet der Wiker SV. Die Mannschaft von Trainer Andreas Hinrichs spielt in der Verbandsliga Ost und belegt zur Winterpause den 14. Tabellenplatz. Im ersten letzten Jahr schaffte der Wiker SV als Tabellenzweiter den Sprung in die Endrunde. Leider hat es dann aufgrund des Torverh├Ąltnisses nicht f├╝r die Finalspiele gereicht.
 
TuS Wak.-G├Âtzberg   -   Der TuS Wakendorf-G├Âtzberg feiert seine Premiere bei der 26. Auflage des Hartenholmer Hallenturnieres. Die Wakendorfer spielen nach der Ligareform in der Kreisliga Storman mit und befinden sich dort auf dem 14. Tabellenplatz. Nach einigen erfolgreichen Spielzeiten d├╝rfen wir ├╝berrascht sein, was die Wakendorfer in der Halle f├╝r eine Figur machen.
 
Leezener SC   -   Der Leezener SC ist ein gern gesehener Dauergast unter dem Hartenholmer Hallendach. Der LSC besticht nicht nur durch seine Sympathie, sondern auch durch einen guten und offensiven Hallenfu├čball. Der LSC ist ein weiterer Vertreter der neuen Kreisliga Storman, dort befindet man sich auf einem guten zweiten Tabellenplatz. Im letzten Jahr lief es nicht ganz so rund, aber die Leezener sollten nie untersch├Ątzt werden.
Uhrzeit Spiel Ergebnis
18:00 - 18:10 Hartenholm blau TuS Wak.-G├Âtzberg 2 1
18:12 - 18:22 Wiker SV Leezener SC 1 0
18:24 - 18:34 TSV Bordesholm SV Henstedt-Ulzburg 3 0
18:36 - 18:46 Wiker SV Hartenholm blau 1 2
18:48 - 18:58 SV Henstedt-Ulzburg TuS Wak.-G├Âtzberg 1 1
19:00 - 19:10 Leezener SC TSV Bordesholm 1 2
19:12 - 19:22 Hartenholm blau SV Henstedt-Ulzburg 3 1
19:24 - 19:34 TSV Bordesholm Wiker SV 1 2
19:36 - 19:46 TuS Wak.-G├Âtzberg Leezener SC 0 2
19:48 - 19:58 TSV Bordesholm Hartenholm blau 3 3
20:00 - 20:10 Leezener SC SV Henstedt-Ulzburg 3 2
20:12 - 20:22 Wiker SV TuS Wak.-G├Âtzberg 4 3
20:24 - 20:34 Leezener SC Hartenholm blau 0 3
20:36 - 20:46 TuS Wak.-G├Âtzberg TSV Bordesholm 3 5
20:48 - 20:58 SV Henstedt-Ulzburg Wiker SV 4 1
Platz Mannschaft SP S U N Tore Diff Pkt
1 Hartenholm blau 5 4 1 0 13:6 7 13
2 TSV Bordesholm 5 3 1 1 14:9 5 10
3 Wiker SV 5 3 0 2 9:10 -1 9
4 Leezener SC 5 2 0 3 6:8 -2 6
5 SV Henstedt-Ulzburg 5 1 1 3 8:11 -3 4
6 TuS Wak.-G├Âtzberg 5 0 1 4 8:14 -6 1