Home
  Qualifikation
  Gruppeneinteilung
  Gruppe 1
  Gruppe 2
  Gruppe 3
  Gruppe 4
  Endrunde
  Statistiken
  Presse
  Fotos
  Historie
  Downloads
  Sponsoring
  Impressum
   
   
  Liveticker
   
SEAT-R├Âmer-Cup 2010 Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4
Endrunde Presse Statistiken Fotos
├ťbersicht SEAT-R├Âmer-Cup 2009 SEAT-R├Âmer-Cup 2011

SEAT-R├Âmer-Cup 2010 in Hartenholm




Vorrunde Gruppe 1:

15.01.2010 ab 19:00 Uhr
Teilnehmer

TuS Hartenholm blau   -   Mit TuS Hartenholm blau er├Âffnet ein Mixteam aus I. und II. Herrenmannschaft die Gruppenphase des SEAT-R├Âmer-Cups 2010. Die erste Herren des TuS Hartenholm spielt in der Kreisliga Segeberg und f├╝hrt diese ebenso souver├Ąn an wie die Hartenholmer Reserve die Kreisklasse B. Betreut wird die Mannschaft von Thorsten Hartmann.
 
SV Henstedt-Ulzburg   -   Der Topfavorit und amtierende Hallenkreismeister SV Henstedt-Ulzburg ist der h├Âchste Vertreter im Kreis Segeberg. Mit 33 Punkten ├╝berwintert der SVHU in der SH-Liga auf Platz 5 und kann entspannt in die R├╝ckrunde blicken. Mit dieser Platzierung sicherte sich der Cup-Gewinner von 2008 das angestrebte Etappenziel und l├Âste auch dieses Jahr wieder das Ticket f├╝r die Hallenmasters in der Sparkassen-Arena in Kiel.
 
S.-H. Allstars   -   Auch in diesem Jahr wird Peter Kempke, Trainer der Schleswig-Holstein Allstars, wieder eine schlagfertige Mannschaft auf die Beine stellen, auf die sich das Publikum freuen darf. Mit den entsprechenden Youngsters und Routinies in der bekannten Top-Besetzung geh├Ârt der Turniersieger aus dem Jahr 2005 auch in 2010 zum erweiterten Kreis der Favoriten.
 
Leezener SC   -   Der Leezener SC tritt als Tabellenzw├Âlfter der Kreisliga Segeberg beim diesj├Ąhrigen SEAT-R├Âmer-Cup an. Das Team holte in der Hinrunde nur 14 Punkte aus 16 Spielen und muss sich, mit Neu-Trainer Frank Losser, in der R├╝ckrunde ebenso dem Abstiegskampf stellen wie Gruppengegner Tus StuSie. 2009 erreichte der LSC als Gruppendritter die Zwischenrunde, musste sich dort aber geschlagen geben.
 
TuS Stusie   -   Aufsteiger TuS StuSie z├Ąhlt seit vielen Jahren zu einer festen Gr├Â├če beim Hartenholmer Hallenturnier, konnte es in der Vergangenheit jedoch noch nie f├╝r sich entscheiden. Im vergangenen Jahr schieden die Stusianer vorzeitig bereits in der Vorrunde aus. In der Kreisliga Segeberg belegt das abstiegsbedrohte Team von Trainer Klaus-Dieter Koch zur Winterpause den 14. Tabellenplatz.
 
Borussia 93 Rendsburg   -   Borussia 93 Rendsburg spielt in der Kreisliga Rendsburg-Eckernf├Ârde. Mit 19 Punkten und 25:22 Toren belegen die Rendsburger derzeit Tabellenplatz 8, wobei der Abstand zu einem Aufstiegsplatz deutlich gr├Â├čer ist, als auf einen Abstiegsplatz. Die 93er treten zum ersten Mal mit einer Mannschaft in Hartenholm an.
Uhrzeit Spiel Ergebnis
19:00 - 19:10 TuS Hartenholm blau SV Henstedt-Ulzburg 1 1
19:12 - 19:22 S.-H. Allstars Leezener SC 3 4
19:24 - 19:34 TuS Stusie Borussia 93 Rendsburg 1 4
19:36 - 19:46 TuS Hartenholm blau S.-H. Allstars 1 2
19:48 - 19:58 SV Henstedt-Ulzburg TuS Stusie 2 4
20:00 - 20:10 Leezener SC Borussia 93 Rendsburg 1 0
20:12 - 20:22 TuS Stusie TuS Hartenholm blau 2 0
20:24 - 20:34 Borussia 93 Rendsburg S.-H. Allstars 3 3
20:36 - 20:46 SV Henstedt-Ulzburg Leezener SC 1 3
20:48 - 20:58 Borussia 93 Rendsburg TuS Hartenholm blau 2 0
21:00 - 21:10 Leezener SC TuS Stusie 1 1
21:12 - 21:22 S.-H. Allstars SV Henstedt-Ulzburg 1 1
21:24 - 21:34 TuS Hartenholm blau Leezener SC 1 3
21:36 - 21:46 SV Henstedt-Ulzburg Borussia 93 Rendsburg 3 1
21:48 - 21:58 S.-H. Allstars TuS Stusie 1 1
Platz Mannschaft SP S U N Tore Diff Pkt
1 Leezener SC 5 4 1 0 12:6 6 13
2 TuS Stusie 5 2 2 1 9:8 1 8
3 Borussia 93 Rendsburg 5 2 1 2 10:8 2 7
4 S.-H. Allstars 5 1 3 1 10:10 0 6
5 SV Henstedt-Ulzburg 5 1 2 2 8:10 -2 5
6 TuS Hartenholm blau 5 0 1 4 3:10 -7 1